Kreuzungsbereich An der Litzelwiese 52/Am Niddatal mit Fuß-/Radweg sicher gestalten

Wir wollen die Radverbindung verbessern und beantragen daher die Versetzung zwei der vier Poller. Davon profitieren Radfahrende, während Autos keine weitere Behinderung in Kauf nehmen müssen.

28.06.22 –

Wir wollen die Radverbindung verbessern und beantragen daher die Versetzung zwei der vier Poller. Davon profitieren Radfahrende, während Autos keine weitere Behinderung in Kauf nehmen müssen.

Den Antrag findet ihr hier: https://www.stvv.frankfurt.de/PARLISLINK/DDW?W=DOK_NAME=%27OF_177-7_2022%27

Kategorie

Frankfurt-Hausen | Frankfurt-Praunheim | OBR Ortsbeirat 7

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]